Die Produktneuheit

Der Motorsägen-Trichter (mo-tri)

Die perfekte Aufbewahrung für Motorsägen in Arbeitsbühnenkörben

Produktinformationen

 

Der Motorsägen-Trichter (Mo-Tri) ist ein Halter, der im Korb einer Arbeitsbühne befestigt wird und somit einen sicheren Aufbewahrungsort für Motorsägen bei Baumfällungsarbeiten bietet. „Mo-Tri“ besitzt ein stabiles Edelstahlgehäuse, welches innen mit witterungsbeständigem Holz verkleidet ist. Das Gehäuse ist trichterförmig mit Öffnung nach oben gestaltet, so dass es die Motorsäger mit dem Schwert zuerst aufnehmen kann.

 

Die schmale Unterseite ist ebenfalls geöffnet, so dass Sägespäne nach unten herausfallen können. Auf der Rückseite ist eine verstellbare Halterung angebaut, mit Hilfe derer der „Mo-Tri“ an Arbeitsbühnenkörben diverser Hersteller, und damit mit unterschiedlichen Maßen, befestigt werden kann. Mehrjährig im Einsatz erprobt an den gängigen Arbeitsbühnen, welche in Deutschland eingesetzt werden.

Vorteile

 

  • Verbesserung der Arbeitseffizienz
    Die Vorteile des „Mo-Tri“ liegen in einem effizienteren Arbeiten, da die Motorsäge schnell im Stehen verstaut werden kann und kein häufiges Bücken zur Ablage der Motorsäge auf dem Boden des Arbeitskorbs der Arbeitsbühne mehr erforderlich ist.

  • Rückenentlastung des Baumpflegers
    Diese Arbeitsweise stellt auch eine Entlastung für den Baumpfleger dar, schließlich zählen auch in diesem Berufszweig Rückenbeschwerden zu den häufigsten Krankheitsursachen für Arbeitsunfähigkeit.

  • Erhöhung der Arbeitssicherheit
    Zusätzlich findet eine Erhöhung der Arbeitssicherheit statt, da die Motorsäge nicht mehr auf der Standfläche der Arbeitsbühne liegt. In den Regeln 114-017 der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung zum Arbeitsfeld Gärtnerische Arbeit wird explizit unter Punkt 3.8.3.2 Arbeit mit Motorsägen in Arbeitskörben von Hubarbeitsbühnen gefordert: „Die Standfläche des Arbeitskorbes ist keine geeignete Ablagefläche und muss frei bleiben “
    (
    http://publikationen.dguv.de/dguv/pdf/10002/r-2109.pdf)

  • Erhöhung der Bewegungsfreiheit
    Damit verbunden ist auch eine Erhöhung der Bewegungsfreiheit im Korb der Arbeitsbühne, da die meist eng bemessene Standfläche nicht noch zusätzlich durch die Motorsäge eingeschränkt wird.

  • Schutz der Motorsäge
    Aber auch für die Langlebigkeit der Motorsäge bietet der „Mo-Tri“ Vorteile. Die Säge ist nicht nur vor Schmutz, sondern auch vor ungewollten Stößen geschützt.

 

  • Erhöhung der Professionalität

Wie kann man den Mo-Tri erwerben?

 

Preis 279 Euro (inkl. MwSt) zuzüglich 15 Euro Versandkosten

  • Bitte senden Sie Ihre Bestellung per Mail an: info@baum-plus.de
  • Anschließend erhalten Sie eine Rechnung per Mail
  • Der Versand der Ware erfolgt umgehend nach Zahlungseingang.

Kontakt

 

Maximilian Fehler

Uferweg 5

31180 Giesen

 

Tel. 0 163 84 22 63 0

info@baum-plus.de